Anfrage Batteriesystem
Anfrage Solaranlage
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

SMA Sunny Home Manager

SMA Sunny Home Manager
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
449,00 €
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    nicht mehr lieferbar (Ausland abweichend)

  • 10112-1
  • 0 kg
  • HM-BT-10
SMA Sunny Home Manager   Der SMA Sunny Home Manager ermöglicht eine... mehr

SMA Sunny Home Manager

 

Der SMA Sunny Home Manager ermöglicht eine lückenlose und komfortable überwachung jeder privaten PV-Hausanlage mit bis
zu 16 SMA Wechselrichtern. Nach der einfachen Inbetriebnahme des SMA Home Manager mit dem Anlagen-Setup-Assistent wird die übersichtliche Visualisierung durch Sunny Portal mit allen Basis-Funktionen garantiert.

So ist bei der effizienten Nutzung von PV-Strom und SMA Sunny Home Manager alles im grünen Bereich: Der Sunny Home Manager bietet sämtliche Funktionen für die lückenlose Anlagenüberwachung, ein intelligentes Energiemanagement und die integrierte Energiemanagement-Lösung SMA Smart Home.

Mit dem SMA Sunny Home Manager haben Betreiber von PV-Anlagen einen überblick über sämtliche Energieflüsse im Haushalt und wissen dank der individuellen Handlungsempfehlungen, wann sie ihren Solarstrom am besten nutzen. Insbesondere können mit dem SMA Sunny Home Manager steuerbare Verbraucher, wie z. B. die Waschmaschine, auf Wunsch auch automatisch über Funksteckdosen aktiviert werden. Der SMA Sunny Home Manager steigert die in Deutschland wichtige Eigenverbrauchsquote.

Einfaches Energiemanagement mit dem SMA Sunny Home Manager

 

Hier wird das Energiemanagement „gemacht“ – und zwar jede Minute neu. Zentraler Bestandteil sind dabei die vom SMA Sunny Home Manager ausgegebenen Handlungsempfehlungen, die das Gerät aus dem erlernten Verbrauchsprofil des Haushalts und aus der standortbezogenen PV-Erzeugungsprognose errechnet.

Die Ansicht zeigt die Wettervorhersage für den Anlagenstandort und die entsprechende Erzeugungsprognose für die kommenden Stunden. Neben einem automatisch erstellten „Fahrplan“ für die steuerbaren Verbraucher gibt der SMA Sunny Home Manager auch optische Handlungsempfehlungen zur Steigerung des Eigenverbrauchs.

 

Gezielte Steuerung durch Funksteckdosen passend zum SMA Sunny Home Manager

Der Betrieb des Sunny Home Managers mit den SMA Funksteckdosen erweitert die vorhandenen Möglichkeiten um die automatische Aktivierung von einzelnen Haushaltsverbrauchern. Entsprechend der von ihm ausgegebenen Handlungsempfehlung kann der Sunny Home Manager über Funksteckdosen handelsübliche Geräte wie Waschmaschine, Geschirrspülmaschine oder Wärmepumpe ferngesteuert ein- und ausschalten. Das steigert nicht nur nochmals den Eigenverbrauch, sondern erlaubt auch eine Aufzeichnung individueller Verbrauchsprofile einzelner Geräte – und somit hilft der SMA Sunny Home Manager auch Stromfresser zu entdecken.
Weiterführende Links zu "SMA Sunny Home Manager"
Zuletzt angesehen