Anfrage Batteriesystem
Anfrage Solaranlage
Topseller
Auf Lager
für Kostal Plenticore
Auf Lager
Hybrid-Funktion optional
Auf Lager
Hybrid-Funktion optional
Auf Lager
Hybrid-Funktion optional
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Auf Lager
Lieferzeit ca. 2 Wochen
Kostal Energy Meter KEM-C, 63 A Kostal Energy Meter KEM-C, 63 A
237,82 € (Preis mit MwSt. 283,01 €)
Auf Lager
Kostal PLENTICORE plus 4.2 G2 Hybridwechselrichter Kostal PLENTICORE plus 4.2 G2 Hybridwechselrichter
1.100,00 € (Preis mit MwSt. 1.309,00 €)
Auf Lager
Kostal PLENTICORE plus 5.5 G2 Hybridwechselrichter Kostal PLENTICORE plus 5.5 G2 Hybridwechselrichter
1.228,57 € (Preis mit MwSt. 1.462,00 €)
Auf Lager
Kostal PLENTICORE plus 7.0 G2 Hybridwechselrichter Kostal PLENTICORE plus 7.0 G2 Hybridwechselrichter
1.542,02 € (Preis mit MwSt. 1.835,00 €)
Auf Lager
Kostal PLENTICORE plus 3.0 G2 Hybridwechselrichter Kostal PLENTICORE plus 3.0 G2 Hybridwechselrichter
1.059,66 € (Preis mit MwSt. 1.261,00 €)
Auf Lager
Solaredge SE25K SetAPP Wechselrichter Solaredge SE25K SetAPP Wechselrichter
1.966,97 € (Preis mit MwSt. 2.340,69 €)
Auf Lager
Fronius Symo Advanced 17.5-3-M Fronius Symo Advanced 17.5-3-M
2.076,47 € (Preis mit MwSt. 2.471,00 €)
Auf Lager
Fronius Symo Advanced 20.0-3-M Fronius Symo Advanced 20.0-3-M
2.169,75 € (Preis mit MwSt. 2.582,00 €)
Auf Lager
Fronius Symo Advanced 10.0-3-M light/lite Fronius Symo Advanced 10.0-3-M light/lite
1.568,57 € (Preis mit MwSt. 1.866,60 €)
Auf Lager
Fronius Symo Advanced 12.5-3-M light/lite Fronius Symo Advanced 12.5-3-M light/lite
1.800,50 € (Preis mit MwSt. 2.142,60 €)
Auf Lager
Fronius Symo Advanced 15.0-3-M light/lite Fronius Symo Advanced 15.0-3-M light/lite
1.812,35 € (Preis mit MwSt. 2.156,70 €)
Auf Lager
Fronius Symo Advanced 17.5-3-M light/lite Fronius Symo Advanced 17.5-3-M light/lite
1.949,50 € (Preis mit MwSt. 2.319,91 €)
Auf Lager
Fronius Symo Advanced 20.0-3-M light/lite Fronius Symo Advanced 20.0-3-M light/lite
2.039,83 € (Preis mit MwSt. 2.427,40 €)
Auf Lager
Auf Lager
Auf Lager
Auf Lager
Auf Lager
Auf Lager
Auf Lager
APsystems DS3 500W Solar Wechselrichter DS3-L-SPE APsystems DS3 500W Solar Wechselrichter DS3-L-SPE
145,63 € (Preis mit MwSt. 173,30 €)
Auf Lager
Auf Lager
Huawei SUN2000-4,6KTL-L1 - Hybrid-Wechselrichter Huawei SUN2000-4,6KTL-L1 - Hybrid-Wechselrichter
765,38 € (Preis mit MwSt. 910,80 €)
Auf Lager
SolarEdge P850 Power Optimizer Landscape P850-4RM4MBY SolarEdge P850 Power Optimizer Landscape P850-4RM4MBY
67,65 € (Preis mit MwSt. 80,50 €)
Auf Lager
Hybrid-Funktion optional
Fronius Symo GEN24 5.0 Solar-Wechselrichter Fronius Symo GEN24 5.0 Solar-Wechselrichter
1.372,52 € (Preis mit MwSt. 1.633,30 €)
Auf Lager
Hybrid-Funktion optional
Fronius Primo GEN24 3.0 Solar-Wechselrichter Fronius Primo GEN24 3.0 Solar-Wechselrichter
954,03 € (Preis mit MwSt. 1.135,30 €)
Auf Lager
Hybrid-Funktion optional
Fronius Primo GEN24 4.0 Solar-Wechselrichter Fronius Primo GEN24 4.0 Solar-Wechselrichter
1.056,72 € (Preis mit MwSt. 1.257,50 €)
Auf Lager
Hybrid-Funktion optional
Fronius Primo GEN24 5.0 Solar-Wechselrichter Fronius Primo GEN24 5.0 Solar-Wechselrichter
1.162,86 € (Preis mit MwSt. 1.383,80 €)
Auf Lager
Lieferzeit ca. 1 Woche
Huawei SUN2000-600W-P, MC4 Leistungsoptimierer Huawei SUN2000-600W-P, MC4 Leistungsoptimierer
50,92 € (Preis mit MwSt. 60,59 €)
Auf Lager
APsystems EZ1 800W Solar Wechselrichter EZ1-M-EU APsystems EZ1 800W Solar Wechselrichter EZ1-M-EU
233,60 € (Preis mit MwSt. 277,98 €)
Hybrid-Funktion optional
Kostal PLENTICORE G3 S 4.0 Hybrid-Wechselrichter Kostal PLENTICORE G3 S 4.0 Hybrid-Wechselrichter
1.495,80 € (Preis mit MwSt. 1.780,00 €)
Hybrid-Funktion optional
Kostal PLENTICORE G3 M 8.5 Hybrid-Wechselrichter Kostal PLENTICORE G3 M 8.5 Hybrid-Wechselrichter
2.141,18 € (Preis mit MwSt. 2.548,00 €)
Hybrid-Funktion optional
Kostal PLENTICORE G3 L 15.0 Hybrid-Wechselrichter Kostal PLENTICORE G3 L 15.0 Hybrid-Wechselrichter
2.671,43 € (Preis mit MwSt. 3.179,00 €)
Auf Lager
Kostal PLENTICORE BI 5.5/26 G2 AC-Speicherwechselrichter Kostal PLENTICORE BI 5.5/26 G2 AC-Speicherwechselrichter
1.554,62 € (Preis mit MwSt. 1.850,00 €)
Auf Lager
Kostal PLENTICORE BI 10/26 G2 - AC-Speicherwechselrichter Kostal PLENTICORE BI 10/26 G2 - AC-Speicherwechselrichter
2.176,47 € (Preis mit MwSt. 2.590,00 €)
SMA Sunny Boy Smart Energy 3.6 Hybrid-Wechselrichter SMA Sunny Boy Smart Energy 3.6 Hybrid-Wechselrichter
1.270,76 € (Preis mit MwSt. 1.512,20 €)
SMA Sunny Boy Smart Energy 4.0 Hybrid-Wechselrichter SMA Sunny Boy Smart Energy 4.0 Hybrid-Wechselrichter
1.333,19 € (Preis mit MwSt. 1.586,50 €)
SMA Sunny Boy Smart Energy 5.0 Hybrid-Wechselrichter SMA Sunny Boy Smart Energy 5.0 Hybrid-Wechselrichter
1.430,00 € (Preis mit MwSt. 1.701,70 €)
SMA Sunny Boy Smart Energy 6.0 Hybrid-Wechselrichter SMA Sunny Boy Smart Energy 6.0 Hybrid-Wechselrichter
1.574,29 € (Preis mit MwSt. 1.873,41 €)
Goodwe GW29.9K-ET PLUS+ Hybridwechselrichter ET-Serie Goodwe GW29.9K-ET PLUS+ Hybridwechselrichter ET-Serie
4.054,96 € (Preis mit MwSt. 4.825,40 €)
Auf Lager
Auf Lager
Auf Lager
Auf Lager
Auf Lager
Auf Lager
Fronius Primo GEN24 6.0 Plus - Hybrid-Wechselrichter (B-Ware) Fronius Primo GEN24 6.0 Plus - Hybrid-Wechselrichter (B-Ware)
1.714,71 € (Preis mit MwSt. 2.040,50 €)

Wechselrichter – Worauf ist zu achten?

Die Wahl des richtigen Wechselrichters für einen ordnungsgemäßen und optimalen Betrieb Ihres Photovoltaik-Systems entscheidend. Bei der Wahl des richtigen Gerätes ist einiges zu beachten. Neben der benötigten Leistung, dem Wirkungsgrad und der Zuverlässigkeit, ist auch die Art des Wechselrichters entscheidend. Zu berücksichtigen ist außerdem die Netzintegration, die Überwachungsmöglichkeiten und Umweltauswirkungen, während Sie Ihr Budget und die Garantiebedingungen im Auge behalten.

Welche Aufgabe hat ein Wechselrichter?

Wechselrichter spielen eine Schlüsselrolle in der Umwandlung von Gleichstrom (DC) in haushaltsüblichen Wechselstrom (AC), der von unseren elektrischen Systemen und Geräten verwendet wird. In anderen Worten bringen Wechselrichter die erzeugte Energie aus erneuerbaren Quellen wie Photovoltaik-Anlagen überhaupt erst in eine geeignete und nutzbare Form und sind damit eine unverzichtbare Komponente für die Nutzung sauberer Energiequellen. 

Welche Typen von Wechselrichtern gibt es?

1. Solar-Wechselrichter / PV-Wechselrichter:
Solar- oder auch sogennante String-Wechselrichter zeichnen sich insbesondere durch Ihre Flexibilität aus. Sie ermöglichen die Verbindung mehrerer Solarmodule zu sogenannten "Strings". Dadurch kann die Ausrichtung und Anzahl der Solarmodule je nach Bedarf angepasst werden, was insbesondere in unregelmäßig angeordneten Installationen von Vorteil ist. Solar-Wechselrichter bieten darüber hinaus die Möglichkeit, die Leistung jedes einzelnen Moduls präzise zu überwachen und zu optimieren. Dies ist besonders nützlich, wenn einige Module durch Verschattung oder andere Faktoren beeinträchtigt werden, da die Gesamtleistung der Anlage dadurch nicht negativ beeinflusst wird.

2. Hybrid-Wechselrichter:
Neben der für Wechselrichter typischen Umwandlungsfunktion können Hybrid-Wechselrichter überschüssige Energie auch in Batteriespeichern speichern, was eine unabhängige Stromversorgung selbst bei Netzausfällen ermöglicht. Hybrid-Wechselrichter erlauben den Betrieb in sogenannten Inselnetzen, in denen Sie unabhängig von der öffentlichen Stromversorgung agieren können (Netzunabhänigkeit). Wir führen Hybrid-Wechselrichter namhafter Hersteller wie SMA, Fronius, Kostal, SolarEdge und Huawei in unserem Sortiment.

3. Mikrowechselrichter: 
Mikrowechselrichter (häufig auch Modul-Wechselrichter) bieten eine modulgenaue Kontrolle, da sie an einzelnen Solarmodulen angebracht werden und dadurch eine präzise Leistungssteuerung. Sie eignen sich ideal für Anlagen mit variabler Verschattung oder Module unterschiedlicher Ausrichtungen. In der Regel kommen Sie in kleineren PV-Anlagen von bis zu acht Solarmodulen zum Einsatz, da es nur wenige Wechselrichter gibt, deren Eingangsspannung weniger als 4 Module erlaubt. 

4. Ein- und Dreiphasen-Wechselrichter:
Einphasige Wechselrichter speisen den erzeugten Strom nur auf einer der in jedem Haushalt üblichen drei Phasen ein. Durch den Einsatz saldierender Zähler wird der eingespeiste Strom auf der Phase 1 mit den anderen Verbräuchern auf den anderen beiden Phasen verrechnet. Ein 3-phasiger Wechselrichter speist den erzeugten Strom dagegen auf alle drei Phasen gleich verteilt ein. Der Vorteil eines dreiphasigen Wechselrichters gegenüber einem einphasigen Wechselrichter ist, dass er eine höhere Spannung und damit auch eine höhere Leistung liefern kann. Einphasige Wechselrichter eignen sich in der Regel für kleinere PV-Anlagen bis zu einer Leistung von etwa 3 kWp, während dreiphasige Wechselrichter in größeren privaten und gewerblichen oder industriellen Anlagen zum Einsatz kommen.

Was ist Maximum Power Point Tracking (MPPT)?

Der Maximum Power Point (MPP) ist das Produkt der Stromstärke I und der Spannung U und verändert sich aufgrund verschiedener Einflussfaktoren (z.B. je nach Temperatur, Lichteinfall) fortlaufend. Das Maximum Power Point Tracking (MMPT) sorgt dafür, dass Ihre Solaranlage zu jedem Zeitpunkt und trotz externer Einflüsse die maximale Leistung abrufen kann. Bei netzgebundenen PV-Anlagen übernimmt das MMP-Tracking in der Regel der Wechselrichter. In vielen Wechselrichtern ist mittlerweile mehr als ein MPP-Tracker verbaut, wodurch der optimale Arbeitspunkt für mehrere Stränge (Strings) getrennt optimiert werden kann.

Was ist bei der Auslegung zu beachten? 

Grundsätzlich dient das Verhältnis der maximalen DC-Leistung des Wechselrichters zur angeschlossenen Peak-Leistung als Maß für die Dimensionierung. Bei der Planung einer PV-Anlage wird dadurch häufig angenommen, dass die Leistung des Wechselrichters auch der Gesamtleistung der Solaranlage gleichkommen muss. Tatsächlich müssen Wechselrichter aber oft nicht zwingend so groß ausgelegt werden, wie die kWp-Leistung der Solaranlage annehmen lässt. Oftmals ist es sogar sinnvoller, einen kleineren Wechselrichter zu wählen, um den Ertrag der eigenen Solaranlage zu maximieren, da das Gerät näher am optimalen Wirkungsgrad betrieben wird. Für eine Anlage auf einem Dach mit Ost-West-Ausrichtung mit einer Anlagenleistung von 10 kWp ist es beispielsweise möglich, einen Wechselrichter mit einer Leistung von 8 kW zu verwenden, da morgens (Ost) und abends (West) jeweils die Hälfte der Solarpanels zur Sonne ausgerichtet sind und dadurch keine Leistungsspitzen zur Mittagszeit erreicht werden können, wie das bei Anlagen mit einer reinen Südausrichtung der Fall ist. Bei einer nach Süden ausgerichteten Anlage in Deutschland liegt dieser Wert bei etwa 90 Prozent der kWp-Leistung. 

Garantiebedingungen

Die Garantielaufzeiten unterscheiden sich je nach Wechselrichter-Hersteller teils sehr stark. Einige Hersteller bieten nach Registrierung des Gerätes direkt beim Hersteller eine Garantie von bis zu 25 Jahren an. Es ist daher empfehlenswert, sich über die Garantiebedingungen des gewünschten Wechselrichters zu informieren.

Auswahl des passenden Wechselrichters

Wenn Sie Hilfe bei der Auswahl des passenden benötigen, rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir beraten Sie gerne und unterstützen bei der Auswahl des für Ihren Anwendungsfall passenden Wechselrichters.

Zuletzt angesehen